-  WEBERSTRASSE 124   -   41464 NEUSS  -  TEL: 02131 / 779227   -

Chirurgie

Die optimale chirurgische Versorgung Ihres Tieres ist eines unserer Hauptanliegen und eine
Kernkompetenz unserer Praxis!  Der chirurgischen Tradition der Praxis folgend haben wir mit
Frau Dr. Wabnitz eine seit vielen Jahren hochspezialisierte Chirurgin für unsere Praxis gewonnen.

Nicht nur unter den geschickten Händen des Operateurs soll Ihr Tier gut versorgt sein. Wir stellen bei einer Operation vielmehr höchste Ansprüche an die Gesamtversorgung des Patienten. Dies beginnt mit einer an Ihr Tier angepassten Narkose, die wir so schonend wie möglich durchführen. Wir setzen dabei auf ein gründliches Narkosemonitoring und eine Steuerbarkeit der Narkosetiefe. Weiterhin achten wir auf besondere Sauberkeit bzw. Sterilität der Operationsräume, der Instrumente und der Operateure und arbeiten mit sehr großer Sorgfalt und Gründlichkeit. In der Aufwachphase wird Ihr Tier auf unserer kleinen Station liebevoll betreut und überwacht, bis Sie es wieder abholen. Unsere OP-Patienten werden somit während des gesamtes Vorganges kompetent und mit grossem Engagement durch das Praxisteam versorgt. 
 

Wir sind in der Lage, ein sehr breites chirurgisches Leistungsspektrum anzubieten.
Im Folgenden einige Beispiele aus unserem Leistungskatalog:

 

WEICHTEILOPERATIONEN
  • Verschluss von Gaumenspalten, Lippenplastik, Entfernung der Mandeln, Behebung von Speicheldrüsenzysten, Entfernung von Fremdkörpern (z.B. aus Speiseröhre, Magen, Darm), Korrektur bei die Speiseröhre einengenden Gefäßanomalien, prophylaktische und therapeutische Gastropexie, Teilresektionen des Darms z.B. bei Fremdkörper oder Tumor, „Pull-Through“ bei Darmvorfall, Analbeutelresektion
  • Verschluss von Perinealhernien, Zwerchfellrissen und anderen Bauchwanddefekten (z.B. Leistenbruch)
  • Operationen an Leber, Gallenblase, Gallengängen und Bauchspeicheldrüse. Vollständige oder teilweise Entfernung der Milz bei Tumoren, Torsion oder nach Trauma
  • Kastration, Sterilisation, Kaiserschnitt, chirurgische Versorgung bei Gebärmuttervereiterung (Pyometra), Kryptorchidenoperation, Prostataoperation bei Abszess, Zysten, Tumoren 
  • Entfernung von Nierenbeckensteinen. Reimplantation von ektopischen Harnleitern oder nach Trauma, Entfernung von Harnblasen- oder Harnröhrensteinen, Schaffung eines neuen Harnröhrenausgangs bei chronischer Verengung der Harnröhre, Korrektur eines Harnröhrenvorfalls 
  • Operationen an Nebennieren und Schilddrüse
  • Korrektur eines Othämatoms („Blutohr“), vollständige oder teilweise Resektion des Gehörgangs z.B. bei Otitis externa oder Tumoren, Eröffnung des Mittelohrs bei Infektionen, Polypen, Tumoren
  • Chirurgische Versorgung von Hautwunden, Rekonstruktion bei großen Hautdefekten, Hauttransplantationen

 

ORTHOPÄDISCHE OPERATIONEN

  • Korrektur von Luxationen (z.B. ausgerenktes Hüftgelenk, Kniescheibenluxation)
  • Versorgung von Sehnenrissen, Bänderrissen (z.B. Kreuzbandriss) und Muskelkontrakturen
 
 
ONKOLOGISCHE OPERATIONEN
  • Tumorresektion und Gewebeprobenentnahme aus annähernd allen Organsystemen.